Ausflüge

Oftmals sind es nicht nur die großen oder langen Reisen, die nachhaltig in Erinnerung bleiben. Ausflüge sind sozusagen das Lebenselixier einer Teilzeitnomadin. Sie bringen Abwechslung und sind sozusagen die kleinen Reisen, die man jedes Wochenende unternehmen kann.

In dieser Kategorie findest du Ausflugstipps für die Schweiz (Ausgangspunkt Zentralschweiz), aber auch Berichte über Tagesausflüge von anderen Destinationen oder Städten aus.

Bootshafen von Romanshorn

Auf dem Bodenseeradweg von Tägerwilen nach Rorschach und Stein am Rhein

Der Bodenseeradweg ist einer der beliebtesten und bekanntesten Radwege in Europa. Das liegt einerseits an der wunderschönen Landschaft, andererseits an seinem Höhenprofil. Denn der Bodenseeradweg ist vor allem eines, nämlich flach. Somit ist er für …

WEITERLESENAuf dem Bodenseeradweg von Tägerwilen nach Rorschach und Stein am Rhein

Quinten vom Schiff aus gesehen

Walensee: Wanderung nach Quinten, an die Ostschweizer Riviera

Der Walensee sieht aus wie ein Fjord mit türkisblauem Wasser. Die imposante Kulisse und die steil abfallenden, schroffen Felswände der Churfirsten beeindrucken alleine schon, wenn man am Südufer entlangfährt. Doch von der eigentlichen Schönheit des …

WEITERLESENWalensee: Wanderung nach Quinten, an die Ostschweizer Riviera

Rentiere bei Tromso und Nordlichter

Rentiere streicheln und Nordlichter jagen: Ausflüge rund um Tromso

Aurora borealis – welch schöner Name für das noch schönere Naturphänomen der Nordlichter. In Tromso hat man sozusagen einen Logenplatz für dieses Himmelsspektakel. Durch die Lage im Polarlichtoval oder Polarlichtgürtel ist Tromso einer der besten …

WEITERLESENRentiere streicheln und Nordlichter jagen: Ausflüge rund um Tromso

© TRAVELLINGCAROLA